Kew Garden-Tickets

ticket-kew-garden
TW9 3AB Richmond
bestseller
4.8
Verfügbar 23.36
Ticket Mobil
ticket icon Ticket kaufen

Atmen Sie frische Luft: Ein Besuch in Londons herausragendem botanischen Garten

Atmen Sie frische Luft bei Ihrer Sightseeingtour durch London! Durchstreifen Sie diesen weitläufigen botanischen Garten mitten in London, erspähen Sie Wahrzeichen, wie den Kew Palace, eine 10-stöckige chinesische Pagode oder das Temperate House - ein riesiges Gewächshaus, das nicht nur von außen spektakulär anzusehen ist, sondern auch im Inneren Besonderes bereithält - zum Beispiel einen Wasserfall!

Was ist inbegriffen

  • Eintritt in Kew Gardens

  • Eintritt zum Orchideenfestival (von Februar bis März)

  • Eintritt in den Kew Palace (im Winter geschlossen)

  • Zugang zu Wechselausstellungen

  • Zugang zu den Kunstgalerien (Marianne North und Shirley Sherwood), den Gewächshäusern und dem Treetop Walkway

  • Karte und Führer zu den Highlights der Saison

Was ist nicht inbegriffen

  • Der Kew Explorer Hop-on Hop-off-Landzug mit Erläuterungen des Fahrers

  • Überspringen Sie die Zeile

Bargeld
Nicht akzeptiert

Buchung Sofortige Ticketlieferung

Tickets kew garden

Ein Besuch des Kew Garden in London ist eine tolle Idee für alle, die Natur und Gärten lieben. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Kew Garden zu besuchen. Sie können durch die Gärten spazieren und die Vegetation bewundern oder mit einem Boot auf der Themse fahren, um eine andere Aussicht zu genießen. Sie können auch das Gartenmuseum besuchen, um mehr über die Geschichte und Kultur der Gärten zu erfahren.

kew garden, ein wenig Geschichte

Die Kew Gardens wurden 1759 erbaut und nach dem Prinzen von Wales, Kew Gardens, benannt. Die Gärten wurden für das Königshaus und den Adel angelegt, damit sie spazieren gehen und die Natur bewundern konnten. Im Laufe der Jahre wurden die Gärten für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und erfreuten sich immer größerer Beliebtheit. Heute sind die Gärten ein beliebter Ort für Touristen und Londoner.

Ihr Kew Garden Ticket

  • Die Gärten bewundern
  • Mit dem Boot auf der Themse fahren
  • Das Gartenmuseum besuchen Die Cafeteria und das Restaurant nutzen, um eine Pause einzulegen.

Der Kew Garden ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Jetzt

  • ticket-kew-garden

    En ce moment Kew Palace Eintritt

    Kew Palace, eine kleine königliche Residenz, wurde um 1631 vom niederländischen Kaufmann Samuel Fortrey erbaut. Ab 1728 wurde es von der königlichen Familie genutzt und 1781 unter König Georg III. zu ihrem ständigen Wohnsitz. Nach dem Tod von Königin Charlotte im Jahr 1818 sind die unberührten königlichen Küchen in Kew nun für Besucher geöffnet und bieten einen Einblick in das kulinarische Leben der georgischen Zeit und in die Rolle der Küchenangestellten. Der Zugang zu den Küchen ist in der Eintrittskarte für den Kew Palace enthalten und ist für HRP-Mitglieder kostenlos.
Kew Gardens TW9 3AB Richmond
Auf Google Map öffnen

Gästebewertung

4.8
4707 Bewertung
Derniere Eintrag: 01:00

Kew Gardens: Eintrittskarte ist nicht für Menschen mit Behinderung geeignet